das Raumklavier- spacepiano

Sound

Das erste "antasten" des Instruments bei der Vernissage des Instruments 2006 im Klangturm durch Sylvia Bruckner ist auf soundcloud anzuhören. 

2007 entstand die Komposition "zone de tension" für das Raumklavier von Katharina Klement, das im Rahmen des reheat-Festivals 2007 aufgeführt wurde. Sie ist auf soundcloud nachzuhören

Teile der Komposition von Katharina Klement sind auch in der Radiosendung "Wie läßt sich heute noch für Klavier komponieren?" zu hören. Diese Radiosendung von Nina Polaschegg für den SWR 2009, gibt einen Überbick über die Klaviermusik nach dem 2. Weltkrieg. Die Sendung endet mit einer Aufnahme des Raumklaviers. Danke an den SWR, dass ich diesen Ausschnitte über soundcloud hier hörbar machen darf. 

Video

2011 habe ich ein Pianino als Raumklavier-Adaption für eine outdoor-Ausstellung in Arbon(Schweiz) am Bodensee aufgebaut. Das Pianino stand halb im Wasser. Mehrere Saiten gingen aus dem Instrument über 30 Meter in die Äste einer großen Platane. Im Video zu diesem Festival ist diese Installation kurz von 1:04- 1:14.zu sehen.

Bild

Johanna Bruckner hat als junge Studentin die Entstehung des Raumklaivers fotografisch begleitet. Bei der Präsentation des Raumklaviers im Klangturm St. Pölten hat sie ihre Fotos präsentiert. Sie sind hier gesammelt zu sehen.

Fotos von MusikerInnen die während der Session-Konzerte im Klangturm 2006 entstanden sind befinden sich hier. ( Beteilige MusikerInnen : http://sylviabruckner.com , Ihttp://www.isabelettenauer.com ,  http://www.miazabelka.com , Karen Schlimp: https://www.pianomobile.com ,  http://www.tristanschulze.eu , http://www.tschiritsch.com , http://www.chrisjanka.at

Konzertatmosphären 

Ebenfalls 2007 veranstaltete der aktionsradius augarte einen "Stadtflucht" Ausflug zum Raumklavier in Nickelsdorf.