die Fabrik BBK 600

Schallmooser Hauptstrasse 85 a

der Ort- die Fabrik

Die Fabrik BBK 600 ist nicht sehr bekannt in Salzburg. Schade eigentlich, weil es es ein sehr schöner Raum ist und seit Jahren immer wieder spannende Ausstellungen dort stattfinden. Die Fabrik liegt sehr unscheinbar zwischen der Tanzakademie "sead"/Urbankeller und dem Bauhaus/Sterneckstrasse. Um in die Fabrik zu gelangen zu kommen muß man in den Hof reingehen. Vom Hof kommt man direkt in die sehr schöne Aula. 

Dieser Raum ist prädestiniert für das Raumklavier, weil es für mich relativ einfach ist Dosen im Dachgebälk aufzuhängen und weil es mehrere Balkonebenen im Raum gibt.MusikerInnen, aber auch Performerinnen können im Raum verteilt auftreten.Das Spiel mit dem Raum kann beginnen.

So ein Raum weisst in die Zukunft, verschiedene Spielarten können in der Fabrik ausprobiert werden um sie dann an zukünftigen Ort weiter zu entwickeln. 

Freitags gibt es Konzerte. Sonntag Nachmittag von 14-17 Uhr findet das PianoCafé statt. Eine Zeit zum Zusammenkommen und ausprobieren. Sonntags um 17 Uhr gibt es Präsentationen, bei denen spezielle Erkundungen des Instruments präsentiert werden. Werktags ist das Instrument als Skulptur von 9-18 anzuschauen. Abends können Termine für eine private Führung mit mir ausgemacht werden. 0660-4684580